www.100jährige-Kalender.de

100jährige-Kalender.de

     

HOME Impressum 
suche nach in  


100jährige Kalender

Was ist eigentlich ein HunderJährigerKalender ?


Du kannst ja mal bei der Suchmaschine Google danach suchen.


Was ist ein Wiki?

Dies ist ein WikiWikiWeb! Ein WikiWikiWeb ist ein minimales CMS, das alle Leuten ohne Einschränkungen erlaubt, Inhalte zu ändern - ohne Passwort oder Konto. Es können sehr Einfach Seiten editiert oder kommentiert werden. Es sind keine HTML oder technische Kenntnisse notwendig. Links werden automatisch aus sogenannten WikiWords generiert - man muss sich um nichts weiter kümmern, als den Text in einer einfachen Formatierungssprache zu schreiben.

Thanks To


Wer hat den 100jährigen Kalender geschaffen? Nach vielen Stationen in seinem Leben leitete Mauritius KNAUER ab 1652 das Kloster in Langheim (bei Bamberg). In diesem Kloster ließ er eine Art Observatorium errichten, den so genannten "blauen Turm". Und dort saß er Nacht für Nacht und blickte hinauf zu den Sternen.

Sie waren für ihn - da stand er ganz in der Tradition der alten Astrologen - Fingerzeige des Schöpfers. Mauritius Knauer blickte zu den Sternen, weil er als Bauernkind erdverbunden geblieben war und wusste, wie sehr die Ernten auf den Feldern vom Wetter abhängig sind - und das Wetter von kosmischen Einflüssen.

Mit 100 Jahren hat der "100-jährige" nichts zu tun Als er sich daranmachte, einen neuen, praktischen Kalender zu erstellen, lag es ihm fern zu behaupten, das Wetter wiederhole sich alle hundert Jahre, wie später immer wieder behauptet wurde und wie es auch heute manche immer noch verkünden. Er "erfand" auch nichts Neues, sondern versuchte lediglich, das, was seit vielen Jahrhunderten als Zusammenhang zwischen "Himmel" und Erde bekannt war, für seine Heimat, im großen gesehen für Mitteleuropa, anwendbar zu machen. Er wollte den Mönchen seines Klosters und darüber hinaus den Bauern in Franken Regeln an die Hand geben, die sie in die Lage versetzen sollten, den rechten Zeitpunkt für Saat und Ernte, für Heu und Weinpflege zu finden. Das war sein Anliegen, nicht mehr und nicht weniger.

So machte er sich also daran, über das Wetter "Tagebuch" zu führen. Und er tat das sieben Jahre lang und mit großer Sorgfalt. Sieben Jahre - damit war für ihn eine Periode im großen Rhythmus der "Planeten" vollendet, eine Periode, die nun wieder von vorn zu laufen beginnen musste. Sonne, Mond, Merkur, Venus, Mars, Jupiter und Saturn - jeder "Herrscher" am Himmel war ein Jahr lang an der Reihe gewesen. Jetzt musste der Kreislauf von vorne beginnen.

So muss es verstanden werden, wenn der Abt über die Aufzeichnungen, über ein Wettertagebuch, den anspruchsvollen Titel schrieb: "Calendarium oeconomicum perpetuum" - als nicht etwa 100jähriger Kalender, sondern immerwährender praktischer Wirtschaftskalender, oder wie er es selbst übersetzte: beständiger Hauskalender. Der Druck erfolgte erst 1704, nachdem bereits drei Jahre zuvor unter Benutzung von Knauer's Manuskript der Erfurter Arzt Christoph von Hellwig einen hundertjährigen Kalender herausgebracht hatte. Da er selber nie an eine Publikation des Manuskriptes gedacht hatte, wurde er vielfach verfälscht gedruckt und verändert abermals gedruckt, ohne auf die detaillierten Wetterbeobachtungen Rücksicht zu nehmen.

Niemals hat der Abt behauptet, es ließe sich aufgrund dieses Kalenders das Wetter auf den Tag genau vorhersagen. Wer dies mit Hilfe des 100jährigen Kalenders immer noch versucht, der täuscht den Leser, wie es die ersten Drucker schon taten, die das Manuskript in die Hand bekamen.

Abt Dr. Mauritius Knauer ist am 9. November 1664 (51-jährig) an den Folgen eines Schlaganfalles gestorben. Inzwischen hatten sich Abschriften seiner Wetterbeobachtungen weit über Franken, ja über ganz Deutschland hinaus verbreitet - und wurden sogar dort beachtet und befolgt, wo sie allein schon von der Geographie her nicht stimmen konnten: südlich der Alpen, weit im Balkan und sogar in Russland.

100jährige Kalender


Das Planetenjahr beginnt jeweils am 21. März und endet am 20. März des Folgejahres. Dies liegt an den Planetenstellungen, als vielmehr an unserem Kalendersystem.

Typ Jahr Jahr Jahr
----- ----- ----- -----
SaturnJahr 2000 2007 2014
JupiterJahr 2001 2008 2015
MarsJahr 2002 2009 2016
SonneJahr 2003 2010 2017
VenusJahr 2004 2011 2018
MerkurJahr 2005 2012 2019
MondJahr 2006 2013 2020 <

Infos zu den wichtigsten Bauernregeln der einzelnen Monate gibts unter BauernRegeln.



Eine LinkListe ist eine Seite mit vielen interessanten Links.

Es wird auch oft Linksammlung dazu gesagt...




sitemap ChaosMedia  
 Copyright © 2004/5/6 ChaosMedia
 No warranty ;-)
Erstellt und gepflegt unter erfurtWIKI.